Reparatur Deckeneinbaustrahler Schaufenster

Anleitungen für "hausgemachte" LED Projekte

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
LuxiLumenPit
Mini-User
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 16.12.22, 16:47

Do, 05.01.23, 10:06

Moin moin,

dies ist mein erster Beitrag , ich hoffe das richtige Unterforum getroffen zu haben. Ich bin absoluter Laie in der Thematik und da mir weder der Originalhersteller noch die örtlichen Elektriker weiterhelfen konnten bin ich nun hier :wink:

Die Fakten:
Einbaustrahler kaputt nach einigen Jahren.
Nix mehr verfügbar vom Hersteller.
Alles was irgendwie ähnlich aussieht erfordert an der Decke Sägearbeiten nebst Abdeckleisten um die Löcher anzupassen, alles nicht schön.

Um warum muss man eine ganze Lampe wegschmeißen wenn nur ein Teil defekt ist. Wo wir doch soviel von NACHHALTIGKEIT und Resourcen schonen labern ... :twisted:

Lange Rede kurzer Sinn:

Kann ich nich einfach nur das kleine Panel tauschen ( und vielleicht den Trafo ) ?

Wenn ich nur wüsste wo ich sowas passend bekomme.

Könnt ihr mir Tipps geben.


LG
Pittt



Bild

Bild

Bild

Bild
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 11812
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Do, 05.01.23, 11:00

Hallo Pittt,
welcome on board!

Zunächst mal müsstest du prüfen, was genau kaputt ist. Treiber, LEDs oder beides. Kannst du mit einem Messgerät umgehen? Dann erst mal prüfen ob der Treiber noch Spannung liefert. Falls ja, könnte man ggf. auch einzelne LEDs austauschen (hinreichend Löterfahrung voraus gesetzt). Weil es 5 Reihen mit je 15 LEDs sind, müsste man dann aber in jeder Reihe gleich viele LEDs austauschen, damit die Reihen immer die gleichen Eigenschaften behalten (hierzu müsstest du alle LEDs einzeln mit dem Messgerät im Diodenprüfmodus checken). Ein identisches Panel wirst du nicht bekommen. Was möglicherweise (halbwegs) passen könnte ist die Mini-Matrix: https://www.leds.de/led-minimatrix-warm ... 52705.html die gibt es auch in größeren Einheiten z.B.: https://www.leds.de/led-minimatrix-warm ... 52708.html oder https://www.leds.de/led-minimatrix-warm ... 52707.html. Keine Ahnung was da mechanisch passen würde (Abmessungen hast du nicht angegeben). In dem Fall wäre auch ein neuer Treiber nötig. Die Mini-Matrix-Module arbeiten mit 24V. Oder auch eine passende Alu-Platte zuschneiden (lassen) und die mit LED Streifen bekleben. Die gibt es inzwischen auch mit sehr hohen LED-Dichten (alle auch mit 24V). Beispiel: https://www.iluminize.com/shop/product/ ... ,3425,3816
Wichtig wäre dann aber auch noch die gewünschte Farbtemperatur (Warmweiß, Kaltweiß oder irgendwas dazwischen)
Antworten