Weiß 5 mm 22000mcd vs. 16000mcd vs. 11000mcd

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Benutzeravatar
Pehu
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 469
Registriert: Mi, 01.11.06, 19:33
Kontaktdaten:

Mo, 18.12.06, 20:11

Kandidaten:
Led1
Nichia NSPW-500CS LED Weiß min.: 15500 mcd typisch.: 22000 mcd mcd max.:31000 mcd 15°
Bemerkung: Hellste und teuerste Markenled vom führenden Led-Hersteller Nichia.
Quelle: led-tech
Preis: 1,59€/Stück

Led2
Hyperhelle LED Weiß 16000mcd 20° 5mm 3,6 Volt
Quelle: Lumitronix
Preis: 0,61€/Stück
Link: http://www.leds.de/product_info.php?inf ... -3-6V.html

Led3
Hyperhelle LED Weiß 11000mcd 20° 5mm 3,6 Volt
Quelle: Lumitronix
Preis: 0,46€/Stück
Link: http://www.leds.de/product_info.php?inf ... -3-1V.html

Test:

Led1 (Nichia) vs. Led2 (Lumitronix 16000mcd)
1014_wei1_1.jpg
Beide Leds sind ungefähr gleichhell. Von der Farbtemperatur wie Tageslicht, also nicht bläulich wie typisches Xenon. Die Led1 (Nichia) leuchtet nicht so gleichmäßig wie die Led2 (Lumitronix 16000 mcd). Insbesondere in der Mitte ist die Led1 (Nichia) bläulich (auf dem Bild leider nicht zuerkennen) und der Rand ist gelbstichig. Die Led2 (Lumitronix 16000 mcd) leuchtet sehr gleichmäßig und mit einem deutlich sauberen Übergang.

Led2 (Lumitronix 16000mcd) vs. Led3 (Lumitronix 11000mcd)
1014_wei2_1.jpg
Die Led2 (Lumitronix 16000mcd) ist heller. Das Abstrahlbild hat einen weichen Übergang.
Led3 (Lumitronix 11000mcd) ist dunkler, dafür bläulicher (Richtung Xenon) und hat einen härteren Übergang.

Punktevergabe:
Led1
Nichia NSPW-500CS LED Weiß min.: 15500 mcd typisch.: 22000 mcd mcd max.:31000 mcd 15°
-Helligkeit: 1
-Abstrahlbild: 3-4 (in der Mitte bläulich, ganz außen gelblich)
-Preis Leistung: 5 (viel zu teuer)

Led2
Hyperhelle LED Weiß 16000mcd 20° 5mm 3,6 Volt
-Helligkeit: 1
-Abstrahlbild: 1-2
-Preis Leistung: 1

Led3
Hyperhelle LED Weiß 11000mcd 20° 5mm 3,6 Volt
-Helligkeit 2
-Abstrahlbild: 1
Preis Leistung: 1

Fazit:
Teuer muss nicht gleich gut sein. Lumitronix hat es mal wieder allen gezeigt :wink:
Für mich ist die Led2 (16000mcd) der absolute Testsieger.
Vor allem die tolle Leistung für den günstigen Preis.
Die Nichia für 1,59 € kostet fast das dreifache! Und schneidet im Test sogar schlechter ab.
Zuletzt geändert von Pehu am Di, 19.12.06, 07:04, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Sailor
Moderator
Beiträge: 9237
Registriert: Di, 28.11.06, 22:16
Wohnort: Saarland, Deutschland und die Welt

Mo, 18.12.06, 20:29

Vielen Dank für den Test!

Ich hatte von diesen bisher nur die Nr. 3 (11.000 mcd) benutzt. Dein Test erklärt meine Feststellung, dass das Licht dieser LED bei Nebel und diessigem Wetter weit besser als das Licht anderer Lichtquellen in der Umgebung zu sehen ist.

Dieser blaue Ring sorgt wohl für die bessere Sichtbarkeit gegenüber bedeutend stärkeren Lichtquellen in der Umgebung (bei mir 15 LED = 1,2 W, Nachbarboot 20 W Halogen, anderes Nachbarboot 25 W Navigationsglühbirne). Auf ca. 1,5 km Entfernung war nur meine vorher verspottete "Funzel" zu sehen, auf ca. 1 km Entfernung kam die Navi und kurz danach die Halo.

Ich glaube, den Abend habe ich fleissig Werbung für LED´s gemacht!
HeLgZ
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 564
Registriert: Fr, 08.12.06, 15:27

Mo, 18.12.06, 20:39

die sieger leds benutzich auch nur wollte mir schon die nichia n paar holn aber da du mir jez bewiesen hast dass die nigs weiter bringen lass ich es und bleib bei meinen lumis 16000er
Benutzeravatar
Pehu
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 469
Registriert: Mi, 01.11.06, 19:33
Kontaktdaten:

Mo, 18.12.06, 21:21

Dann hast du nochmal Glück gehabt. Für das Geld das du für die teuren Nichia Leds ausgibst, da kannst du doppel (fast dreimal) soviele Lumitronix Leds holen. Einfach unglaublich. :D
MTecK
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 23.08.06, 13:47
Kontaktdaten:

Mo, 18.12.06, 21:36

Fazit:
Teuer muss nicht gleich gut sein. Lumitronix hat es mal wieder allen gezeigt Wink
Für mich ist die Led1 (16000mcd) der absolute Testsieger.
Vor allem die tolle Leistung für den günstigen Preis.
Die Nichia für 1,59 € kostet fast das dreifache! Und schneidet im Test sogar schlechter ab.
häää ?? *G*
haste dich da verschrieben ? meinst wahrscheinlich LED2 oder LED1 von Lumitronix 8)
Benutzeravatar
Pehu
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 469
Registriert: Mi, 01.11.06, 19:33
Kontaktdaten:

Mo, 18.12.06, 21:42

Ups, verschrieben. Habs geändert danke für den Hinweis. :wink:
HeLgZ
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 564
Registriert: Fr, 08.12.06, 15:27

Mo, 18.12.06, 22:28

also nochmal danke dass war mir was wert hab dir 21credits gegeben (21 is meine lieblingszahl)

hoffe auf noch mehr retunngen xD

greez HeLgZ
Benutzeravatar
Pehu
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 469
Registriert: Mi, 01.11.06, 19:33
Kontaktdaten:

Di, 19.12.06, 06:58

Cool, Dankeschön. Fühle mich geehrt. :wink:
Benutzeravatar
2fast
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 757
Registriert: Mo, 13.11.06, 17:24
Wohnort: bei Stuttgart

Di, 19.12.06, 11:46

Da sieht man mal wieder,
teuer ist nicht immer besser, bin also mit den Lumitronix LEDs auch sehr zufrieden und hell sind die auch noch ;)

werd glaube ich dadurch nie andere LEDs benutzen...
Benutzeravatar
Sh@rk
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 3820
Registriert: Do, 17.08.06, 17:55
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Di, 19.12.06, 15:24

Mh schon nicer test, aber warum um alles in der Welt sind die "Nichia" so dumme Led's, sie sind ja immer so teuer und schneiden bei unseren Test's gegen Lumitronix Led's immer net so gut ab. Aber ich habe ja mal irgendwo hier im Forum bei einen anderen Test oder so gelesen das sie ja viel länger halten sollen, aber trotzdem finde ich die "Nichia" voll dumm kp warum ist aber so. Und der Test ist wirklich gut @ Lumitronix macht weiter so^^.

Mit Freundlichen grüßen Sh@rk
HeLgZ
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 564
Registriert: Fr, 08.12.06, 15:27

Mo, 25.12.06, 17:04

vieleicht ist die produktion aufwendiger ooder bie verkaufen die an trottel die nich lumi kennen xD xD xD
Antworten