Off topic: EVG oder VVG für 176 cm lange T8 - Röhre?

Fragen zu Schaltungen, Elektronik, Elektrik usw.

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
capslock
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 236
Registriert: Di, 19.10.10, 10:35

Do, 05.10.17, 09:37

Ich möchte eine einzelne T8-Röhre mit 100 W / 1760 mm betreiben. Das ist eine ungebräuchliche Größe, die fast nur als UV-Lampen in Solarien vorkommt. Röhren samt Starter gibt es, aber keine Infos Lichtleisten oder Vorschaltgeräte.

Hat jemand Daten zu Zündspannung und Betriebsstrom oder gar einen Vorschlag für ein EVG oder auch nur ein Foto von einem VVG/KVG? Wenn ich die Induktivität kenne, könnte man eine passende Drossel ja auch aus anderen Einsatzgebieten zweckentfremden.

Momentan fällt mir leider nichts besseres ein als ein altes Solarium zu kaufen und auszuschlachten, aber eigentlich möchte ich mich nicht mit so einem Trum rumärgern.
dieterr
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 819
Registriert: Mo, 04.01.16, 18:16

Do, 05.10.17, 15:54

Wieso kaufen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-zu- ... ium/k0c192. Etwas in deiner Nähe wird doch dabei sein :D

Aber das Problem "was mache ich mit dem Rest" bleibt. Weiter kann ich leider nicht helfen.
Nur dass ich schon vor ähnlichem Problem stand und auch noch keine Lösung habe: wie betreibt man den UV-Brenner aus einer Alt-Höhensonne ohne die IR-Strahler? Umgekehrt ist es einfach.
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Do, 05.10.17, 17:50

Aber das Problem "was mache ich mit dem Rest" bleibt.

Wieso ist das ein Problem?

In jeder Stadt gibt es doch einen Bauhof (Recyclinghof), wo man seinen Elektroschrott los werden kann. Und die schauen auch nicht nach, ob das Gerät vollständig ist. Elektrokleingeräte können beim Umweltmobil (falls in der Stadt eines rumfährt) abgegeben werden. Viele Elektroläden wie zum Beispiel Media Markt bieten diesen Service ebenfalls an. Elektrogroßgeräte können eventuell kostenpflichtig sein oder werden nur bei Kauf eines neuen Gerätes angenommen. Also: vorher fragen.

Je nach dem, wie sperrig das Altgerät ist, muss man unter Umständen ein Fahrzeug haben, um es transportieren zu können. Oder man kennt jemanden, der ein Auto (mit oder ohne Anhänger) oder einen Kleintransporter hat.

Link zu Stiftung Warentest: FAQ Elektroschrott: So entsorgen Sie alte Elektrogeräte korrekt.
Link zu Media Markt: Altgeräteentsorgung & Verschrottung.
Antworten