LEDs an KSQ defekt

Fragen zu Schaltungen, Elektronik, Elektrik usw.

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Tim92
Mini-User
Beiträge: 1
Registriert: Mi, 14.10.20, 18:12

Mi, 14.10.20, 18:20

Hallo
Ich betreibe an meinem Aquarium seit ca. 2 Jahren 2x 8 Stück Cree XP-L V6 an je einem meanwell ldd-700h.

Die LEDs werden über den ldd auf ca. 80% betrieben, die Wärme wird über Wärmeleitpaste und Alu abgeführt.

Seit 2-3 Monaten geht alle paar Wochen von EINEM Strang immer wieder eine LED kaputt, der Rest funktioniert weiterhin, nur die eine LED gibt kein Licht mehr ab, nachdem ich bereits 3 getauscht habe ging heute wieder eine kaputt, diesmal eine die vor kurzem erst gewechselt wurde.

Woran kann das liegen? Und wieso funktionieren die 7 anderen LEDs ohne Einschränkungen wenn eine defekt ist?
Benutzeravatar
Romiman
Moderator
Beiträge: 1089
Registriert: Mi, 09.02.05, 00:08
Wohnort: (Niedersachsen)

So, 18.10.20, 15:28

Defekte LEDs können ja trotzdem Durchgang haben. Und an eine KSQ angeschlossen, bekommen die übrigen immernoch ihren korrekten Strom.
Dennoch liegt hier wohl ein grundsätzliches Problem vor. Falscher LED-Typ, zu hoher Strom...
Ich würde nicht weitere Einzel-LEDs tauschen sondern das Grundkonzept ändern.
Antworten