Diffusor/Plexiglas für LinearZ

Unterbodenbeleuchtung, Pimp my room, usw.

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Web-Engel
Super-User
Super-User
Beiträge: 53
Registriert: Mo, 23.02.15, 10:58

Mo, 19.07.21, 21:01

Hallo,

ich liebe die LinearZ-Module, weil ich dort besten CRI, größte Farbtonauswahl, selbstkühlend bekomme.

Leider fehlt mir ein Diffusor, der halbwegs einfach zu montieren ist, so wie bei den Multibar.

Was habe ich bisher überlegt:
Plexiglas auf Holz mit Abstandshalter: ok, aber nicht schlank. Habe ich sogar einmal gebaut.
Plexiglas kaufen und an einem heißen Metallstab zu einem Halbrund biegen. Gibt Murks, wird nie schön rund
Einfache Distanzstücke zwischen Plexiglas und LED-Modul: Abstand zu gering, wird nicht diffus genug

So richtig einfach und sauber wird also alles nicht

Hat jemand eine bessere Idee? Irgendwelche

Die Multibar gibt es nicht in tageslichtweiß, daher scheiden die für mich aus.

Grüße
martin
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 11276
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Mo, 19.07.21, 22:47

Ich habe für einen ähnlichen Zweck PLEXIGLAS® Satinice Rohre mit der Kreissäge 'halbiert' https://www.plexiglas-shop.com/de/produ ... 010df.html . Möglicherweise sind Dir aber die (minimal erhältlichen) 5cm Durchmesser schon zu viel.
Antworten