Schlittschuhe adressierbare LEDs

Unterbodenbeleuchtung, Pimp my room, usw.

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Bremerjung90
Mini-User
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 16.05.20, 05:34

Sa, 16.05.20, 05:44

Hallo ich möchte an meine Schlittschuhe WS2811 LED Stripes betreiben.

2 Stipes a 15 LEDs je Seite.

Dazu möchte/muss ich eine 12V Powerbank die direkt den Bluetooth Controller „SP110e“ befeuert.

Jetzt bin ich an dem Punkt, dass ich nur einen 3 Pin Ausgang habe. Die LED Stripes „4 Stk“ aber Parallel laufen sollen. Dh ich wollte je 2 LED Streifen zusammen löten und die 2 Leitungen oben dann ebenfalls in Y verlöten. Dazwischen natürlich Stecker, damit man das ganze trennen kann.

iwas in meinem Kopf sagt mir, dass ich das so nicht zum laufen kriege. Hat einer ne Idee wie ich das realisieren kann. Ein großer Controller SP901e ist natürlich für die Anwendung viel zu groß. Der ganze Krempel muss in die Hosentasche passen.

Ich hoffe mir kann da jemand helfen.



Lg Martin
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10683
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Di, 19.05.20, 08:00

Hallo Martin,
welcome on board!
Die LED Stripes „4 Stk“ aber Parallel laufen sollen.
Das geht so nicht. Weil es adressierbare LEDs sind, müssen die (datenleitungen) in Serie betrieben werden. Rein elektrisch ist es trotzdem eine Parallelschaltung. Die Plus und Minus Leitungen der „4 Stk“ LED Stripes können (und müssen) also parallel geschaltet werden Nur der Datenbus muss in Serie laufen.
Antworten