Extrem-line Plus weiß

Haben Sie produktspezifische Fragen ?

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Genicanthus
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 10.09.10, 06:48

Do, 27.01.11, 12:06

Hallo zusammen,
ich suche ein derartiges Produkt mit der Farbe blau
Gruß
genicanthus :shock:
Benutzeravatar
Hellevoet
User
User
Beiträge: 11
Registriert: Sa, 04.12.10, 20:24

Do, 27.01.11, 18:54

Schließe mich an.
Genicanthus
Mini-User
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 10.09.10, 06:48

Do, 27.01.11, 23:32

Hallo zusammen,
wie baue ich mir selbst eine Leiste wie die Extrem-line; mit welchem Basismaterial kann ich arbeiten. Die Leiste müsste schon vorbereitet sein und man bringt die z.B. blauen LED auf. Eine Mischung aus blau weiß wäre für mich noch optimaler. Sinn ist ein entsprechendes Spektrum zu modellieren; das ist ja eben das faszinierende an der LED-Technik.
Wer kann mir helfen?
Gruß
Genicanthus
Benutzeravatar
MissSonnenblume
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 240
Registriert: Fr, 03.09.10, 14:51
Wohnort: Am Fuße des Plettenberg

Fr, 28.01.11, 07:43

Hallo Genicanthus,
ich glaube nicht, dass es ein bereits vorbereitetes Set gibt.
Als Material kannst du jede High-Power-LED nehmen. Allerdings wird es da bei blau einen Nachteil geben. Die sind am Ende nicht so hell wie die weißen hier im Shop. Die High-Power-LEDs gibt es prinzipiell als Emitter und mit Platine. Da kommt es halt drauf an wie gut du Löten kannst. :)
Dann bräuchtest du noch eine Leiste. Diese muss gleichzeitig als Kühlkörper dienen oder du bringst diese dann zum Beispiel wieder auf ein Aluminiumprofil auf. Zum Aufbringen am besten Wärmeleitkleber verwenden. Sonst ist der Wärmeübergang zu klein.
Ich weiß nicht, ob es dir arg weitergeholfen hat. :oops:
Grüßle Miss
Benutzeravatar
T.Haid
Moderator
Beiträge: 2954
Registriert: Do, 07.12.06, 19:31
Wohnort: Hechingen
Kontaktdaten:

Fr, 28.01.11, 08:25

Genicanthus hat geschrieben:wie baue ich mir selbst eine Leiste wie die Extrem-line; mit welchem Basismaterial kann ich arbeiten. Die Leiste müsste schon vorbereitet sein und man bringt die z.B. blauen LED auf. Eine Mischung aus blau weiß wäre für mich noch optimaler.
Hallo, also eine sehr einfache (aber dann auch recht teure) Möglichkeit: einfach die bestehende Extreme Line nehmen, weiße oder warmweiße LEDs ablöten und blaue LEDs auflöten. Das geht, setzt aber etwas Erfahrung beim Löten voraus.

Ansonsten halt doch wie MissSonnenblume zuvor beschrieben hat, mit einzelnen High Power LEds arbeiten. Auf Kühlkörper montieren, in Reihe schalten, so wie man es halt braucht.
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Fr, 28.01.11, 11:01

Oder man lässt sich die Platinen fertigen.
Firmen, die Platinen mit Wärmesenke oder mit Aluminium-/Kupferkern herstellen können, gibt es.

Alternativ:
Firmen, die extrem dünne Platinen (FR4, einseitig ab 0.15mm, doppelseitig ab 0.2mm, 4-lagig ab 0.4mm, usw.) oder auf Folie herstellen können, gibt es ebenso.

Das Problem wird allerdings werden, dass man dann eine Mindestfläche bestellen muss. Wer will schon freiwillig (zum Beispiel) 40 Leisten bestellen, wenn man nur 1 oder 2 Stück braucht.
Antworten