SMD 3528 PLCC4 LED gesucht

Haben Sie produktspezifische Fragen ?

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Silberreiter
Mini-User
Beiträge: 3
Registriert: Di, 12.01.21, 20:46
Wohnort: München

Di, 12.01.21, 20:55

Hallo zusammen,

ich suche verzweifelt o.a. LED für einen BMW Gangwahlschalter in grün als PLCC4 nur leider finde ich zwar grüne nur mit klarem Verguss. Wie man aber sehen kann haben die von BMW verwendeten einen gelber diffuser Verguss.

Wisst ihr vielleicht wo ich solche bekomme da ich gerne na an den originalen Farbton hinkommen möchte. Mir ist bewusst wenn ich alle 4 gleich mache passt es auch zusammen aber habe bei einem anderen User gesehen das der Farbton dann aber greller ist.

Da ich in diesem Bereich echt ne Null bin würde ich mich sehr über eure Hilfe freuen.

Gruß Michi
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10981
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

So, 17.01.21, 17:19

Ohne die genaue Wellenlänge zu wissen, wirst Du keine mit gleichem Farbton finden. Das hängt nicht vom Gehäuse (PLCC4) ab, sondern vom Halbleitermaterial.
Silberreiter
Mini-User
Beiträge: 3
Registriert: Di, 12.01.21, 20:46
Wohnort: München

Mo, 18.01.21, 08:31

Hallo,

ok ja gut Led sind nicht mein Fachgebiet und wie kann ich ich die Wellenlänge ermitteln?

Oder ist es möglich die LED von einem gleichen Bauteil zu entnehmen und auf die andere Platine zu löten? Geht darum das ich noch einen weiteren Schaltknauf mit Platine besitze jedoch ist hier die Unlock Funktion der Automatik gestört welches wahrscheinlich noch komplexer zu lösen ist als eine LED zu tauschen.

Gruß Michi
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10981
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Mo, 18.01.21, 14:02

Oder ist es möglich die LED von einem gleichen Bauteil zu entnehmen und auf die andere Platine zu löten?
Ja. Aber dafür sollte man schon ein wenig Übung beim Löten von SMD Bauteilen haben. Macht man üblicherweise mit Heißluft oder mit zwei Lötkolben, aber wie gesagt, um so eine SMD LED zerstörungsfrei abzulöten und wieder neu aufzulöten braucht es ein wenig Übung.
Silberreiter
Mini-User
Beiträge: 3
Registriert: Di, 12.01.21, 20:46
Wohnort: München

Mo, 18.01.21, 15:32

Borax hat geschrieben:
Mo, 18.01.21, 14:02
Oder ist es möglich die LED von einem gleichen Bauteil zu entnehmen und auf die andere Platine zu löten?
Ja. Aber dafür sollte man schon ein wenig Übung beim Löten von SMD Bauteilen haben. Macht man üblicherweise mit Heißluft oder mit zwei Lötkolben, aber wie gesagt, um so eine SMD LED zerstörungsfrei abzulöten und wieder neu aufzulöten braucht es ein wenig Übung.
Ok alles klar vielen Dank. Naja ich kann das selber eh nicht mehr machen mit meiner unruhigen Hand. Ich werde eh die Platine des nicht im Auto verbauten mal ausbauen weil hier auf der Rückseite noch ein Bauteil verbaut ist welches die Unlock Taste der Automatik registriert und dieses bei einem funktioniert beim anderen nicht. Nachdem ich die Platinen quer getauscht hab und der Fehler einfach nur zum anderen Schaltknauf umgezogen ist kanns nur daran liegen.
Antworten