Suche 12 o. 24V RGB Strahler der über Stripe-RGB-Regler steuerbar ist

Haben Sie produktspezifische Fragen ?

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Andre0815
User
User
Beiträge: 10
Registriert: Sa, 09.05.20, 10:31

Sa, 09.05.20, 10:36

Hallo,

Für meine Powerbank suche ich ein 12 o. 24V RGB Strahler der über Stripe-RGB-Regler steuerbar ist, wenn geht ab 50 Watt und wenn möglich für Outdoor (wasserfest).

Gibt es sowas ? Ich kann nichts im Netz finden..
Buddhamilch
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 438
Registriert: So, 16.12.18, 15:09

So, 10.05.20, 00:04

Willst Du den kompletten Teutoburger Wald ausleuchten oder was willst Du mit 50 Watt?

Für 50 Watt benötigst Du eine Powerbank, die ungefähr so aussieht:
Link zum Lumitronix-Shop: RAVPower RP-PB054, 65W, 20100mAh Powerbank AC

Falls Du nur so eine Spielzeug-Powerbank (kleiner 10.000mAh) hast, fliegt Dir diese um die Ohren.
Über die eingebauten 3,7V Akkus muss ein Strom von über 14 Ampere transportiert werden.
Andre0815
User
User
Beiträge: 10
Registriert: Sa, 09.05.20, 10:31

Do, 14.05.20, 02:06

Hat etwas länger gedauert.. Also ich hab die V88 24000mAh Powerbank mit 88Wh und die leistet bei 12Volt 6 Ampere = 72 Watt. Bei 24Volt 3,5A = 84W.

Mir würden ja erstmal auch 10 , 20 oder 30 Watt reichen. Dimmbar wären sie ja über die Stripe-Steuerung mit netten rgb-effekten. Gedacht wäre der Strahler für Hobbyzwecke und Urlaub, genauergesagt der Ostseestrand :)

Ic hab mich mal in Stripe-Reglern eingelesen. Da gibt es gemeinsames Minus und gemeinsames Plus. Ich denke es wird ein Stripe-RGB Regler mit Android-Wifi Steuerung fürs Handy. Den den Ich auf Ebay gefunden hab ist gemeinsames Plus 12Volt.

Nun such ich den Passenden RGB Strahler und weis nun wonach ich suchen muss. Stromverbrauch wird nur bei weißem Licht maximal sein sonst nur 40 - 50 % oder so bei rgb effekten..

Gruß
Andre0815
User
User
Beiträge: 10
Registriert: Sa, 09.05.20, 10:31

Do, 14.05.20, 03:47

RGB+CCT Strahler ist hier das Schlüsselwort. Ich denke es wird der "LED Flutlicht 30W RGB+CCT IP65 Schwarzes Gehäuse" den es für 65€ gibt und der passt in Rucksack..
Leider gibt es sowas nur als 230V weswegen ich mir ein 50W ZigarettenanzünderWechselrichter für meine Powerbank zulegen werde. Die hat ein ZigarettenanzünderAdapter...

Dazu den Adroid Controller "Mi-Light WiFi Modul iBox 2" für 20€

Leider finde ich keine 50W Version die in Ruckssack passt..
Buddhamilch
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 438
Registriert: So, 16.12.18, 15:09

Do, 14.05.20, 06:53

Flutlicht war auch mein Gedanke. Ich meine (habe nicht noch einmal nachgeschaut) diese auch mit 50 Watt Leistung gesehen zu haben.
RGB+CCT Strahler ist hier das Schlüsselwort. Ich denke es wird der "LED Flutlicht 30W RGB+CCT IP65 Schwarzes Gehäuse" den es für 65€ gibt und der passt in Rucksack..
Leider gibt es sowas nur als 230V weswegen ich mir ein 50W ZigarettenanzünderWechselrichter für meine Powerbank zulegen werde.

Eine Wandlung auf 230V~ ist nicht immer nötig. Wenn ein Netzgerät eingebaut ist, könnte man messen, welche Ausgangsspannung damit erzeugt wird. Unter Umständen ist es einfacher, von 12V oder von 24V auf diese Ausgangsspannung hoch zu transformieren.

Zur Laufzeit:
Bei 24V Ausgangsspannung @ 3,5A = max. 84W und einer Last von 30 Watt und einem Wirkungsgrad des Wandler von 95% ist die Powerbank in spätestens 84W / 31,58W = 2,66 Stunden = 2 Stunden + 39 Minuten leer.

Bei 24V Ausgangsspannung @ 3,5A = max. 84W und einer Last von 50 Watt und einem Wirkungsgrad des Wandler von 95% ist die Powerbank in spätestens 84W / 52,63W = 1,59 Stunden = 1 Stunde + 35 Minuten leer.
Andre0815
User
User
Beiträge: 10
Registriert: Sa, 09.05.20, 10:31

Do, 14.05.20, 12:25

Heho, Ich bin doch von einer fertigen 220V RGB+CCT Lösung abgekommen weil man da im RGB Regler später nicht Variabel ist. Zudem die RGB Leistung durch die implementierten beiden WeisKanäle auch reduziert ist und Weis reicht mir durch die Mischung von RGB.
Ich will ja eigentlich nur ein Farb-Fader mit Variabler Geschwindigkeit und volkommen freie Farbwahl..

Und du hast recht ne DC->AC und dann wieder AC-DC Konvertierung für die LEDs ist Schwachsinn.
.. Der RGB Strahler würde nur eine Teilleistung verbrauchen da nicht alle 3 RGB's gleichzeitig an sind. Maximal 1 bis 2 also 33..66%

-> Also doch Stripe RGB Regler 12V gemeinsames Plus ., da gibs zig Varianten auch mit Android Wifi..

Ich muss nur noch ein 12V RGB Strahler finden mit 4 Leitungen und gemeinsames Plus ( "CA / Common Anode / Gemeinsame Anode" ) .. Ich suche mal..
Andre0815
User
User
Beiträge: 10
Registriert: Sa, 09.05.20, 10:31

Do, 14.05.20, 13:05

Endlich das erste was ich finden konnte: ( OPSLCT6105BRGB24 50W 24V ) .. echt schwer zu finden sowas im netz ..
https://www.google.com/search?rlz=1C1CH ... CAw&uact=5

Mit dem müsste ich den Powerbank Port mit 24V betreiben und für ein weiteren kleinen 220V Mini Effektlaser mit 10W Verbrauch müsste ich mir dann ein 24V Wechselrichter mit ZigAnzünder holen ,.
Andre0815
User
User
Beiträge: 10
Registriert: Sa, 09.05.20, 10:31

Do, 14.05.20, 14:21

Eventuell könnte man auch 3 getrennte 20W COB 12V STrahler nehmen , ein roten,grünen und ein blauen und die einfach an den 4 poligen RGB Regler anschließen :) mal gucken was ich an einfarbigen 20W Strahlern finde. So lassen sich auch die Lumen mit besserem Strahler ausreizen.
Einfach direkt nebeneinander gestellt sollte es Farbmischung ergeben.

Noch der RGB Stripe Wifi Regler mit AndroidApp mit !! Musiksteuerung !! und schon hab ich ne Disko am Strand.

Ps. Ich bastel mir grad ein 3,5 KlinkenKabel welches von Stereo auf 2 MonoBuchsen aufsplittet worin dann wieder Stereo-Klinke-AuxKabel zu 2 Bluetoothboxen gehen und schwups hat man stereo mit 2 Boxen per Handy. Das noch mit musikgesteuertem Licht = perfekt.

Was ich ja noch am überlegen bin ist ein billiger Effektlaser für die PowerBank. Wer das Non Plus Ultra mal Life sehen will sollte sich mal in "LaserCube" einarbeiten :
https://www.youtube.com/watch?v=-S9Ryc1bIsw
.. der ist genial aber mir zu teuer
Andre0815
User
User
Beiträge: 10
Registriert: Sa, 09.05.20, 10:31

Do, 14.05.20, 15:24

So ich hab mir folgende 60W RGB MeshLamp 220V für 40€ gekauft:

RGB-Strahler :
https://www.amazon.de/gp/product/B07X2R ... prod_image

Video zur App mit Musiksteuerung und Fading :
https://www.youtube.com/watch?v=Wm7XeUZpPHU

Ich hab mir die App "Mesh Lamp" für Android uf mein Handy angesehen. Fading ist im Speed leider nicht verstellbar aber langsam genug. Musiksteuerung sieht man auf dem Video und ist per MP3-Playing im eigenen Player in der App oder per Mikrofon
Die Verbindung zum Strahler läuft über Bluetooth.
Andre0815
User
User
Beiträge: 10
Registriert: Sa, 09.05.20, 10:31

Do, 14.05.20, 18:17

Eventuell doch ne bastellösung zusätlich mit drei 20W COB in allen 3 farben direkt an RGB Regler aber da passen die Spannungen nicht..
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10683
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Fr, 15.05.20, 08:10

Mit einer Bastellösung geht das schon. Es gibt Step-Up KSQs mit Dimmeingang:
https://www.leds.de/meanwell-ldb-350lw- ... 95281.html Die können mit 12V Eingang bis zu 40V am Ausgang abgeben (was zu typischen COBs passt) und haben einen PWM Eingang. Der Dimm-Eingang verträgt zwar nur 10V, aber da reicht ein einfacher Spannungsteiler mit zwei Widerständen um die 12V vom RGB Regler auf 10V runter zu teilen.
Andre0815
User
User
Beiträge: 10
Registriert: Sa, 09.05.20, 10:31

Fr, 15.05.20, 18:58

.. Ich habe einige 24V RGB Strahler mit Gemainsame Anode gefunden, blos waren die alle über 100 € ..

Jo das Basteln eines RGB Strahlers lass ich lieber. Wenn dann 3 fertige 20W Strahler 12V dimmbar in allen 3 Farben, aber erstmal warte ich den 60W MeshLamp-RGBW-Strahler ab und freu mich schon sehr darauf. Nochmals als Hinweis. EIn RGBW strahler verbraucht beim Fading im durchschnitt 40% seiner Maximalleistung weil meist nur ein Farbkanal an ist. Bein Auf/Abhellen einzelner Farben nur ein Bruchteil. Ich bin gespannt wie lang ich mit meiner 88Wh Powerbank hinkomme. ..75W Voltcraft ZigAnzünderWechselrichter ist bestellt. 50W richter hab ich nicht gefunden und wäre auch zuwenig
Andre0815
User
User
Beiträge: 10
Registriert: Sa, 09.05.20, 10:31

Sa, 16.05.20, 14:00

So 60W Nicetai RGBW Strahler ist eingetroffen. Nicht nur einer ? Amazon.de Versender hat mir promt 2 zugeschickt obwohl nur einer bezahlt wurde. Das ich nun 2 hab würde ich den gegenüber nicht zugeben aber dazu kommt es nicht.

Test mit 220V Wattmeter beide Strahler syncron (Werte also durch 2 teilen)
#################################################
WeißKanal = 46W
Alle 3 RGB Kanäle : 45W
MusikModus : 12 meist 15 manchmal 19W

Da steckt die Powerbank locker beide weg. Im Musikmodus bestimmt 5 bis 6 STunden. Weiskanal ist nur getrennt von RGB einschaaltbar also ist die Maximalleistung beider Strahler max 46W, Alle Leistungen addiert ergeben 90W , 120W müsten es sein ..
Antworten