LED SPOTS BAUEN

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Dilara Buran
Mini-User
Beiträge: 1
Registriert: Mi, 04.03.20, 15:09

Mi, 04.03.20, 15:28

Hallo,

Ich möchte mir mehrere , ca 4-6 LED Spots bauen, die am besten alle in Reihe geschaltet sind.
Da ich sowas zum ersten Mal mache, bin ich relativ unerfahren.
Jedenfalls habe ich mir jetzt als LED das Modell CREE XP-G2 SMD LED mit Starplatine, 148lm (68469) ausgesucht und die Linse von Carclo 20mm (3-22 grad) (Artikel Nr. 60311).
Ich frage mich nun ob ich extra noch ein Gehäuse brauche, oder ob da eine einfache Halterung reicht
und ob ich außer passenden Widerständen, Netzteil und Lötsachen noch an andere Dinge denken muss.
Falls, jemand mir noch anderweitig Tipps geben könnte, wäre das super!
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10653
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Do, 05.03.20, 17:12

Hallo Dilara Buran,
welcome on board!

Du brauchst auf alle Fälle Kühlung für die LEDs. Die Starplatine alleine reicht als Kühlung nicht aus. Die Kühlung kann Teil des Gehäuses sein, muss aber nicht. Es geht auch ohne Gehäuse, aber nicht ohne Kühlung.
Antworten