Die Suche ergab 10015 Treffer

von Borax
Do, 17.04.08, 11:00
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: COM Verstärker (rs232)
Antworten: 5
Zugriffe: 1968

Re: COM Verstärker (rs232)

Die Frage versteh ich nicht... Der Line Booster hat Standard 25Pol SubD Stecker/Buchsen. Kann also einfach 'In die Mitte' zwischen zwei 25Pol seriell 'Verlängerungskabel' installiert werden. Mit entsprechenden Adaptern kannst Du natürlich auch RJ-45 Kabel nehmen.
von Borax
Mi, 16.04.08, 09:41
Forum: LED-Anfänger
Thema: 3,5mm LED
Antworten: 9
Zugriffe: 1759

Re: 3,5mm LED

...könnte aber wesentlich effizienter sein als ein großer widerstand davor
Glaub ich nicht. Da ist bestimmt auch bloß ein Widerstand drin.
Man könnte natürlich einen Step Down Wandler verwenden. Ist aber nicht gerade 'Anfänger-geeignet'.
von Borax
Mi, 16.04.08, 09:37
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: IRLZ34N
Antworten: 7
Zugriffe: 2116

Re: IRLZ34N

...soweit ich weiß draf man man den IRLZ34N eh nur mit 5 Volt maximal schalten. Nö. Absolut Max für Gate - Source ist laut Datenblatt 16V. 12V sollten also kein Problem sein (außer wenn die ungeregelt sind) ...aber ist nen 10k ohm nicht besser ? Sagen wir mal: Ist fast egal. Auch 100k müssten gehen....
von Borax
Di, 15.04.08, 12:39
Forum: LED-Anfänger
Thema: 3,5mm LED
Antworten: 9
Zugriffe: 1759

Re: 3,5mm LED

Naja, funktionieren wird das schon, es ist nur nicht sehr (Energie-)effizient. Du meinst wahrscheinlich dieses LED: http://www.leds.de/p44/Normal_LEDs/LEDs_5mm/Power_LEDs/05Watt_LED_yellow_14000mcd_85_5mm_22V.html Bei 38-42 V bräuchtest Du einen 750Ohm Widerstand mit mind. 2W. Die Energiebilanz ist ...
von Borax
Di, 15.04.08, 08:41
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: IRLZ34N
Antworten: 7
Zugriffe: 2116

Re: IRLZ34N

Also kann man den als 'Ein-Aus'-Schalter verwenden (die Tast-Funktion brauchst Du dann nicht). ...wenn ich das Gate des IRLZ34N mit den 5V+ verbinde Woher kommen jetzt die 5V? ...schaltet der offen aber wenn ich dies wieder trenne nicht wieder zu??? Kann sein. Dann mach noch einen 10K Widerstand von...
von Borax
Mo, 14.04.08, 17:07
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Sound 2 Light
Antworten: 57
Zugriffe: 11461

Re: Sound 2 Light

Sieht hübsch aus!
Welches Layout-Programm verwendest Du?
von Borax
Mo, 14.04.08, 09:29
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: IRLZ34N
Antworten: 7
Zugriffe: 2116

Re: IRLZ34N

...Hab mehre Schalter bzw sind Tast - 0 - Ein (Mono)

Was jetzt?
Schalter oder Taster?
'Normal offen' oder 'Normal closed'?

Am einfachsten wäre ein Schalter (Schließer) der über einen entsprechend großen Widerstand (z.B. 10k) das Gate des IRLZ34N mit dem +Pol vom Treiber (+12V) verbindet.
von Borax
Sa, 12.04.08, 14:43
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Deckenfluter Umbauen
Antworten: 90
Zugriffe: 14490

Re: Deckenfluter Umbauen

Und dann ganz vorsichtig und ggf. mit Strombegrenzung testen! Weil irgendwie scheint es da Probleme zu geben: http://www.ledhilfe.de/viewtopic.php?f=34&t=4621&start=25&st=0&sk=t&sd=a&hilit=mosfet http://www.ledhilfe.de/viewtopic.php?f=35&t=4438&start=0&st=0&sk=t&sd=a&hilit=mosfet http://www.ledhilfe...
von Borax
Sa, 12.04.08, 12:04
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Deckenfluter Umbauen
Antworten: 90
Zugriffe: 14490

Re: Deckenfluter Umbauen

Naja, notfalls müsste der schon gehen. Hat halt wie gesagt nur eine sehr geringe Stromverstärkung (vmtl. um die 25). Außerdem kenne ich die Pinbelegung dieses Transistors nicht. Musst Du also selbst rausmessen (da gibt es Anleitungen im Netz). Außerdem musst Du den Widerstand vor dem Gate (entsprich...
von Borax
Fr, 11.04.08, 22:57
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Deckenfluter Umbauen
Antworten: 90
Zugriffe: 14490

Re: Deckenfluter Umbauen

Der ist nicht besonders gut geeignet. Ist ein russischer NPN Leistungstransistor mit einer lausigen Stromverstärkung. Hast Du nicht irgendeinen 'echten' N-Kanal Mosfet?
Datasheet: http://www.datasheetarchive.com/pdf/1922557.pdf
von Borax
Do, 10.04.08, 08:39
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Sound 2 Light
Antworten: 57
Zugriffe: 11461

Re: Sound 2 Light

1 K Widerstände , Mosfets und ggf. neue Lötklemmen gibt es bei Reichelt. Du brauchst 3 Widerstände, 3 Mosfets + 3 Klemmen. Am einfachsten das Ganze auf einer Lochrasterplatine (gibt es auch bei Reichelt) zusammenlöten. Wegen 'mechanischem' Aufbau (Zusatzgehäuse nur für Erweiterung, neues Gehäuse fü...
von Borax
Di, 08.04.08, 19:04
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Sound 2 Light
Antworten: 57
Zugriffe: 11461

Re: Sound 2 Light

@ Borax: Den P-Kanal-MOSFET bitte drehen, Source an Plus Da hat Du natürlich recht. So schnell geht's, wenn man nur eben was 'zusammenkopiert'... @Gundom Was ist denn noch unklar? Den 1k Widerstand einfach an die bisherigen Anschlußklemmen (wo sonst das Glühobst oder die LEDs angeschlossen werden)....
von Borax
Di, 08.04.08, 15:27
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Sound 2 Light
Antworten: 57
Zugriffe: 11461

Re: Sound 2 Light

Leistung = Strom * Spannung Da die Spannung hier fest vorgegeben ist (12V) reicht eine Angabe des Stroms natürlich auch. Je nach anvisierter Leistung gibt es verschiedenen Möglichkeiten, das zu realisieren. 100Leds sind schon eine ganze Menge... Beim typischen 3'er Reihen Aufbau etwa 30*20mA also et...
von Borax
Di, 08.04.08, 11:22
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Sound 2 Light
Antworten: 57
Zugriffe: 11461

Re: Sound 2 Light

Ist in diesem Fall nicht ganz so einfach.
die leiste ist groß. sehr groß. und im besten fall nichts dran zu ändern.
Welche Leistung (pro Farbe)?
von Borax
Di, 08.04.08, 11:05
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: IR-Schalter
Antworten: 13
Zugriffe: 3245

Re: IR-Schalter

@Hereoner Schande über mich, ich hab jetzt erst Deinen Schaltplan angeschaut... Ich wollte mich informieren, ob die Schaltung so funktionieren würde. Jain. In der (Empfänger-)Schaltung wird ein TSOP1736 verwendet, das ist ein IR-Fernsteuerungsempfänger, der ein getaktetes Signal erwartet (also genau...
von Borax
Mo, 07.04.08, 17:04
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: IR-Schalter
Antworten: 13
Zugriffe: 3245

Re: IR-Schalter

Aber vllt wäre die Idee mit dem codierten Signal doch wichtig: Wie sollte ich es dann umsetzen, bzw welche(s) Bauteil(e) benötige ich? mfg Nimmst Du einen NE555 als Taktgeber + IR LED auf der 'Senderseite', auf der Empfängerseite eine Photodiode + LM 567 als Filter. EDIT: Oder einen TSOPXXXX + zwei...
von Borax
Sa, 05.04.08, 23:01
Forum: HowTo´s & Tutorials
Thema: Bau eines LED-Panels!!!!
Antworten: 28
Zugriffe: 62007

Re: Bau eines LED-Panels!!!!

Sei mir nicht bös, wenn ich deine Grafik jetzt veröffentliche! Warum soll ich Dir böse sein? Diese Schaltungen sind doch genau für alle Nutzer dieses Forums! Ganz in Gegenteil: Ich freue mich, wenn die jemandem helfen. Sehr schöne Arbeit! Wenn ich jetzt wüßte, wofür ich ein Panel verwenden könnte, ...
von Borax
Mi, 02.04.08, 17:59
Forum: LEDs anschließen
Thema: LED Module im Auto...
Antworten: 12
Zugriffe: 3604

Re: LED Module im Auto...

Außerdem muss der KSQ Baustein einiges aushalten. In wie weit die hier im Shop erhältlichen KSQ Bausteine 'offiziell' Auto-geeignet sind, weiß ich nicht. Original Zitat von einem Schaltregler-Hersteller (Linear Technology): But before you connect, be advised: you are plugging into the supply from he...
von Borax
Mi, 02.04.08, 17:52
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Konstantstromquelle - KSQ
Antworten: 32
Zugriffe: 4630

Re: Konstantstromquelle - KSQ

Irgendwie stochern wir hier in dunklen...
Was hast Du eigentlich vor?
von Borax
Mi, 02.04.08, 15:35
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Flankengesteuerter Imulsgeber
Antworten: 10
Zugriffe: 1845

Re: Flankengesteuerter Imulsgeber

Also gut. Ich hab mal schnell was 'zusammen gepfriemelt'. Keine Funktionsgarantie, aber die Simulation sieht vernünftig aus. Ein paar Anmerkungen: - Die Dioden MURS320 waren die einzigen etwas 'kräftigeren' Si-Dioden die ich in LTspice gefunden hab. Sollen natürlich irgendwelche Standard-Gleichricht...
von Borax
Mi, 02.04.08, 13:41
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Konstantstromquelle - KSQ
Antworten: 32
Zugriffe: 4630

Re: Konstantstromquelle - KSQ

Maximal so viel wie die Spannung im Auto hergibt (also etwa 13-14V) - Drop der KSQ. Der Drop der KSQ hängt von der Bauart ab (zwischen 0.1 bis mehrere Volt). Ansonsten soll ja die KSQ einen Strom einstellen und keine Spannung... Aber bitte beachten: http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-fa...
von Borax
Mi, 02.04.08, 12:28
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Golf-4 Led Projekt
Antworten: 10
Zugriffe: 2757

Re: Golf-4 Led Projekt

Naja, beliebig nicht. Aber bis Du die 1.5A dieses Wandlers ausgenützt hast, kannst Du einiges aufbauen... Du 'verlierst' etwa 3V. Also rechne mal einer Spannung von 9V hinter dem Wandler und von dieser Spannung ausgehend solltest Du die Widerstände berechnen. Noch billiger wäre IMHO hierzu allerding...
von Borax
Mi, 02.04.08, 10:49
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Flankengesteuerter Imulsgeber
Antworten: 10
Zugriffe: 1845

Re: Flankengesteuerter Imulsgeber

Am einfachsten wäre hierzu doch eine fertige Master-Slave Steckdosenleiste?

Ansonsten 2 Kondensatoren für das Netzteil vorsehen (ein 'Sieb' und ein 'Speicher').Zum 'schalten' dann z.B. einen NE555 zur Signalformung mit einem Reed-Relais verwenden.
von Borax
Di, 01.04.08, 14:06
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Stromberechnung bei zuwenig spannung
Antworten: 6
Zugriffe: 964

Re: Stromberechnung bei zuwenig spannung

...aber gemessen haben sie alle im vollen zustand bis zu 1,5 V! Stimmt. Aber nur im unbelasteten Zustand. Je nach Last sinkt die Spannung auch im 'vollen zustand' entsprechend ab. Nach ungefähr 1/10 Ladungsentnahme liegt die Spannung meist im Bereich von 1.25 bis 1.35V (je nach Last/Temperatur/Alter...