Die Suche ergab 110 Treffer

von Marvin
Mi, 25.01.12, 17:58
Forum: Foto Ecke
Thema: Hexapod °--°
Antworten: 3
Zugriffe: 6993

Re: Hexapod °--°

Hey :) Programmroutinen sin erstellt und UART ist eingeplant, das empfangen von Daten klappt aber noch nicht xD Das gänze läuft aber darauf hinaus, dass der Hexapod übern Pc gesteuert werden kann und/oder festgelegte Bewegungsmuster abgearbeitet werden können. Außerdem ist ne art Teach in Funktion i...
von Marvin
Di, 24.01.12, 17:53
Forum: Foto Ecke
Thema: Hexapod °--°
Antworten: 3
Zugriffe: 6993

Hexapod °--°

DELETED
von Marvin
Mi, 13.10.10, 19:04
Forum: HowTo´s & Tutorials
Thema: Probleme mit, LED CUBE 3x3x3 ATTiny 2313
Antworten: 7
Zugriffe: 2600

Re: Probleme mit, LED CUBE 3x3x3 ATTiny 2313

Jaja Pehu ;D was wäre wir ohne ihn. fast mein gesamtes Grundwissen über µC un den einstieg ins thema hab ich mit seinen tutos geschafft. Schade dass er nicht mehr aktiv im Forum ist...
von Marvin
So, 19.09.10, 08:39
Forum: LED-Anfänger
Thema: Audi A3 LED Rükleuchten
Antworten: 10
Zugriffe: 2105

Re: Audi A3 LED Rükleuchten

Also im vergleich zu nderen deutschen Autoherstellern wie der blau-weisse oder der stern ist audi im service und den Preisen nicht zu überteuert. Außerdem sollte man auch bedenken das Audi erstklassiige Fahrzeuge produziert. Einen A3 kann man schon in die Mittelklasse einordnen. Solche fahrzeuge hab...
von Marvin
Sa, 18.09.10, 20:39
Forum: LED-Anfänger
Thema: Audi A3 LED Rükleuchten
Antworten: 10
Zugriffe: 2105

Re: Audi A3 LED Rükleuchten

Da ich inzwischen bei AUDI arbeite muss ich auch meinen Käs' dazugeben. grundsätzlich würde ich raten, einen audi Vertragshändler auf zu suchen oder bei einem audi Forum (z.B. Neckarsulm, Ingolstadt) nach zu fragen die können einem auf jeden Fll weiter helfen. Wenn man an solchen. Am wahrscheinlichs...
von Marvin
Mo, 16.08.10, 16:21
Forum: LED-Anfänger
Thema: 10xLed an 2 AAA (3V) Batterien
Antworten: 2
Zugriffe: 488

Re: 10xLed an 2 AAA (3V) Batterien

wenn du dich ein bisschen länger zeit nimmst, lässt sich diese idee sehr viel eleganter und sogar ohne schalter(mittels lichtschranke) und einer kleinen schaltung realisieren.

bei intresse nochmals melden da lässt sich bestimmt was machen

mfg Marv
von Marvin
Fr, 13.08.10, 22:50
Forum: LEDs anschließen
Thema: ca.80 Leds anschließen...Schaltung?
Antworten: 11
Zugriffe: 2262

Re: ca.80 Leds anschließen...Schaltung?

na dann haste dich schön über den tisch ziehen lassen :D rgb leds müssen 4 anschlüsse haben, denn sie können 3 verschiedene farben erzeugen nähmlich rot, grün, blau. für jede farbe ein beinchen +(meistens) common kathode. gruß marvin Edit: wenn du noch nicht so viel erfahrung mit led technik hast, e...
von Marvin
Mo, 26.07.10, 18:35
Forum: Produktfragen
Thema: Led Lenser X21
Antworten: 20
Zugriffe: 3420

Re: Led Lenser X21

ja das hab ich mir schon gedacht aber trotzdem ist das licht die Überlegung wert, die X21 demnächst im Sortiment begrüßen zu dürfen :D zwar en bissel teuer aber bald bekomm ich ja endlich mein erstes gehalt:D
von Marvin
Mo, 26.07.10, 17:52
Forum: Produktfragen
Thema: Led Lenser X21
Antworten: 20
Zugriffe: 3420

Re: Led Lenser X21

kucks du hier! Hammermäßig:D Bei so nem Licht kann ich mit vorstellen dass sie nicht länger als 10h hält:D

grüßle
von Marvin
Mo, 26.07.10, 17:48
Forum: Produktfragen
Thema: Led Lenser X21
Antworten: 20
Zugriffe: 3420

Led Lenser X21

Hallöle, in der Produktbeschreibung der LED LENSER X21 Extreme Flashlight ist unter anderem angegeben dass die Leuchtdauer 300h +/- 15% beträgt. Das sind immerhin 12 1/2 Tage? stimmt das wirklich? http://www.leds.de/LED-Produkte/LED-Taschenlampen/LED-LENSER-X21-Extreme-Power-Taschenlampe.html mfG Marv
von Marvin
Mo, 26.07.10, 13:30
Forum: HowTo´s & Tutorials
Thema: Servo Roboter für Abschlussprüfung
Antworten: 2
Zugriffe: 1249

Servo Roboter für Abschlussprüfung

Hallihallo, da ich jezt wieder ein bisschen mehr Zeit habe ( :D nachdem das Schulgedöns endlich vorbei ist :D ), habe ich mich entschlossen ein Teil der Fächerübergreifenden Kompetenzprüfung, nähmlich das dafür angefertigte Werkstück, vorzustellen. Das Thema der Prüfung was "Die Geschichte der Techn...
von Marvin
Sa, 24.07.10, 17:53
Forum: LED-Anfänger
Thema: merkwürdiges Verhalten
Antworten: 25
Zugriffe: 2970

Re: merkwürdiges Verhalten

Alloah, ich find auf jeden fall die idee mit der Lampe Pfiffig und ich finde deine Künste sollten hier auf keinen Fall runter geredet werden. Wenn man noch nicht so viel erfahrung hat nimmt man schnell zu viel lötzinn oder macht sonstige fehler. grundsätzlich kann man solche fehlerquellen aber zieml...
von Marvin
Do, 24.06.10, 11:57
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Was stimmt am Programm nicht?
Antworten: 9
Zugriffe: 1530

Re: Was stimmt am Programm nicht?

ok leute danke schonmal bis hierhin. gerade hat sich herausgestellt, dass der mega8 kaputt ist, da er nichmal auf programmboard was macht^^. Hab jezt die schaltung mit ner 20 pol fassung bestückt und will ein 2313 verwenden. ABER: Es funktioniert schon wieder nicht un diesesmal kann es nicht am cont...
von Marvin
Mi, 23.06.10, 16:51
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Was stimmt am Programm nicht?
Antworten: 9
Zugriffe: 1530

Re: Was stimmt am Programm nicht?

also ich hab mir des programmieren selbst beigebracht unteranderem mit diesen Tutorials viewtopic.php?t=1599&start=0#p26077 ich programmier schon fast 1 jahr damit und es hat immer funktioniert. Daran kanns also nicht liegen. hat sonst noch jemand einen idee??
von Marvin
Di, 22.06.10, 19:07
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Was stimmt am Programm nicht?
Antworten: 9
Zugriffe: 1530

Was stimmt am Programm nicht?

Hallo leute hab ein riesen problem mit einem Programm, dass ich geschrieben hab aber nicht funktioniert. Verwendet wird ein atmega8, Programm ist in basic und bascom geschrieben. Ich weiss dass es effektifere möglichkeiten gibt pausen zu gestalten und die pins zu deklarieren, es ist aber ein 5min pr...
von Marvin
Sa, 17.04.10, 19:42
Forum: LED-Anfänger
Thema: Hilfe, rettet den LED-Baum
Antworten: 34
Zugriffe: 5776

Re: Hilfe, rettet den LED-Baum

hio, normalerweise ist es kein Problem 5mm LEDs auf ner Platine hinter nen Plexiglas zu packen. Grundsätzlich hat man bei den LEDs eine Wärmeentwicklung, die man fast vernachlässigen kann. Auf den Bildern sind die LEDs auf ne Streifenrasterplatine gelötet, dabei reichen schon die Streifen der Platin...
von Marvin
Mi, 07.04.10, 17:50
Forum: News
Thema: Ein kleiner Ideenwettbewerb
Antworten: 61
Zugriffe: 29771

Re: Ein kleiner Ideenwettbewerb

holy moly :D Bei dem Cube kippts mich ja fast aus den leuchtenden Latschen :lol:

sieht echt verdammt gut aus. Was da wohl für arbeit drin steckt. Weiter so :!:
von Marvin
So, 04.04.10, 12:44
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Deckenleuchte Eckig - praktisch - gut ?!?
Antworten: 2
Zugriffe: 1222

Re: Deckenleuchte Eckig - praktisch - gut ?!?

Hio Avantgarde, erstmal welcome on board!. Ich glaube das Vorhaben ist (schwer) machbar. Besonders wenn das ganze verschiedene Lichttöne und helligkeiten hevor bringen soll wirds kompliziert. Das sowas nicht ganz einfach ist zeigen auch die relativ hohen preise der fertigen Panele im Shop. Einfacher...
von Marvin
Sa, 27.03.10, 23:44
Forum: Foto Ecke
Thema: Meine neue Taschenlampe Teil 2
Antworten: 10
Zugriffe: 3479

Re: Meine neue Taschenlampe Teil 2

Ja, so musst du messen. Merkt dir einfach dass man ein Amperemeter immer in Reihe mit einem verbraucher schalten muss, sonst kommt das einem kurzschluss gleich. Wenn du als verbraucher und multimeter parallel schaltest ist das böse, denn bei parallelen widerständen ist der gesmtwiderstand immer klei...
von Marvin
Sa, 27.03.10, 23:30
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pseudo "Roboter"
Antworten: 12
Zugriffe: 1819

Re: Pseudo "Roboter"

OK danke für die Tipps. Inzwischen habe ich einige Möglichkeiten durchprobiert: 1. Interne Servosteuerung: bin sehr schnell wieder von dem gedanken abgekommen, da das wirklich wie schon gesagt murks isst. durch die ruckartige teilzustellung sieht alles total blöd aus, außerdem werden die teile unnöt...
von Marvin
Fr, 26.03.10, 20:45
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pseudo "Roboter"
Antworten: 12
Zugriffe: 1819

Re: Pseudo "Roboter"

Also erstma danke, dass du dich überhaupt mit meine problem beschäftigst. Wie du vielleicht gesehn hast, hab ich deine posts auch gut bewertet. Bin gerade daruf gestoßen, dass man waitms auch mit dezimal stellen angeben kann also z.B. "waitms 2.2" oder "waitms 0.9". Wird alles problemlos geschluckt ...
von Marvin
Fr, 26.03.10, 15:52
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pseudo "Roboter"
Antworten: 12
Zugriffe: 1819

Re: Pseudo "Roboter"

Danke für den tipp bringt aber nix. LED leuchtet schwächer als normal iss ja aber klar da des wir ne PWM wirkt. Hab gerade sogar von mega8 auf tiny2313 gewechselt und es funktioniert immer noch nicht. Am Controller kanns also auch net liegen. Hier sind mal die daten vom Servo Vom großen (Graupner c ...
von Marvin
Fr, 26.03.10, 14:03
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pseudo "Roboter"
Antworten: 12
Zugriffe: 1819

Re: Pseudo "Roboter"

Hm ok. Also wenn ich den großen servo (2Kg zug) direkt ansteuer tut sich gar nix. Über transistor fähr er immer ganz nach links und will immer weiter drehen. Langsam hab ich angst dass irgendwann der machanische stopper abbricht:D. 1 kleinen servo hab ich sogar schon durchgelassn:D der dreht sich je...
von Marvin
Do, 25.03.10, 19:11
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pseudo "Roboter"
Antworten: 12
Zugriffe: 1819

Re: Pseudo "Roboter"

Erstmal danke für die Antwort! Bin auch schon auf solche ansätze gestoßen. Der Servo "Zittert" wenn ich ihn so ansteuer. Ich schalte ihn natürlich net gleich mit dem µC sondern mit nem Transistor (BC 337 zu testzwecken) kann sein dass der zu träge ist??

mfG. marv
von Marvin
Do, 25.03.10, 17:08
Forum: LED-Anfänger
Thema: Pseudo "Roboter"
Antworten: 12
Zugriffe: 1819

Re: Pseudo "Roboter"

OK Leute, Ich hab nen neuen Ansatz. Schritttmotoren sind mir eindeutig zu kompliziert. Ich will nun Modellbau-Servos nehmen. Habe einige davon herumliegen und die schreien nur danach endlich mal verbaut zu werden. Nun hänge ich gerade daran das Servo anzusteuern. Ich will es mit nem 2313 oder Atmega...