Die Suche ergab 1625 Treffer

von Synthy82
Di, 23.06.15, 13:17
Forum: LED-Anfänger
Thema: Wohnzimmer indirekt beleuchten
Antworten: 16
Zugriffe: 3750

Re: Wohnzimmer indirekt beleuchten

Wichtig ist, dass man bei indirekter Beleuchtung, wenn sie was bringen soll, eine hohe Lumenzahl pro Meter ansetzen sollte, weil eben dadurch, dass es indirekt ist, ne Menge des Lichts auf der Strecke bleibt. 1000 Lumen pro Meter sollten nach meinem Empfinden das Minimum darstellen. Habe bei uns im ...
von Synthy82
Mo, 20.04.15, 14:25
Forum: LED Tests & Vergleiche
Thema: Vorstellung LG LED Lampe E27 33W, warmweiß
Antworten: 1
Zugriffe: 5132

Re: Vorstellung LG LED Lampe E27 33W, warmweiß

Das Frontbild untermauert m. E. die Vermutung eines Temperatursensors. Der scheint da an den Kühlkörper geklipst zu sein.
von Synthy82
Di, 23.12.14, 16:13
Forum: Produktfragen
Thema: Farbige LEDs mit Leuchtstoff/Phosphor
Antworten: 0
Zugriffe: 1360

Farbige LEDs mit Leuchtstoff/Phosphor

Hallo, Die LED Nichia Top SMD LED amber 690mcd 115° NESA064T besteht, wie aus einem Kundenkommentar und dem Spektrum-Plot hervorgeht, aus einem blauen Chip mit Konversionsleuchtstoff drauf. Gibt es noch andere farbige LEDs hier im Sortiment oder generell, auf die das zutrifft? Grüße aus Hamburg Matt...
von Synthy82
Fr, 10.10.14, 13:23
Forum: Produktfragen
Thema: EVG
Antworten: 7
Zugriffe: 1811

Re: EVG

Das kommt mir auch komisch vor, mir erschließt sich rein elektrisch gesehen kein Grund, warum der Hersteller den Nutzer bitten sollte, die Vorschaltdrossel nicht zu entfernen. Schließlich gibt es mittlerweile auch Leuchten, die gezielt für den Einsatz mit LED-Röhren verkauft werden und weder Vorscha...
von Synthy82
Do, 09.10.14, 07:52
Forum: LED-Anfänger
Thema: Verschiedene LEDs für möglichst vollständiges Spektrum zusam
Antworten: 34
Zugriffe: 6012

Re: Verschiedene LEDs für möglichst vollständiges Spektrum z

Mal ein Gedankenexperiment: Hat mittlerweile ein Hersteller über das ganze Spektrum verteilt - sagen wir in 10-nm-Abständen - LED-Chips im Angebot? Würde es interessant finden, eine Lampe zu konstruieren, mit der man ein quasikontinuierliches Spektrum erzeugt und die einzelnen Chips so ansteuert, da...
von Synthy82
Do, 09.10.14, 07:23
Forum: Produktfragen
Thema: LED-Lampen mit verschiedenen Leistungen über Lichtschalter
Antworten: 3
Zugriffe: 695

Re: LED-Lampen mit verschiedenen Leistungen über Lichtschalt

Gegen einen Phasen-An- oder Abschnittsdimmer spricht, dass ich keine Modelle kenne, die zu zweit in eine einzelne Unterputzdose passen. Bohrkrone ansetzen is' nich'. Das verlinkte Meanwell-Betriebsgerät liefert die Funktionalität, die ich suche. Kommt bloß für meinen konkreten Einsatzbereich leider ...
von Synthy82
Mi, 08.10.14, 09:27
Forum: Produktfragen
Thema: LED-Lampen mit verschiedenen Leistungen über Lichtschalter
Antworten: 3
Zugriffe: 695

LED-Lampen mit verschiedenen Leistungen über Lichtschalter

Gibt es noch LED-Lampen, bei denen man die Leistung über einen normalen Lichtschalter in zwei oder mehr Stufen variieren kann? Ich hatte so was mal als Kompaktleuchtstofflampe. Leider sind Smartbulbs keine Alternative, diese werden von meiner Verlobten lautstark abgelehnt, weil sie auf ihrem Handy k...
von Synthy82
Mi, 03.09.14, 10:35
Forum: LEDs anschließen
Thema: LED Außenlampe blickt dauerhaft nach "AN"Schalten
Antworten: 7
Zugriffe: 2303

Re: LED Außenlampe blickt dauerhaft nach "AN"Schalten

Klingt für mich eher nach einem verreckten Netzteil, das glaubt, Überlast zu haben und in den Hiccup Mode geht.
von Synthy82
Mi, 03.09.14, 10:23
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED RGB überblendbar und welchen UP Dimmer?
Antworten: 5
Zugriffe: 440

Re: LED RGB überblendbar und welchen UP Dimmer?

Du kannst natürlich die Bohrkrone ansetzen und dir drei Dimmer übereinander in die Wand setzen. Falls du insgesamt vier Adern aus der Wand kucken hast und davon eine Spannung führt und die anderen drei zur Decke Laufen, ist das gut, ansonsten darfst du zusätzlich noch die Wand aufflexen oder einfräs...
von Synthy82
Fr, 13.06.14, 12:36
Forum: LEDs anschließen
Thema: 10 W Emitter brennen durch
Antworten: 29
Zugriffe: 3519

Re: 10 W Emitter brennen durch

Mit Parallelschaltung wäre ich vorsichtig. Kann funktionieren, kann aber auch in die Hose gehen. Am besten mit zwei Multimetern jeweils den Strom in den beiden Strängen messen, die Messgeräte auch mal durchtauschen, um ggf. unterschiedliche Durchgangswiderstände in ihnen erkennen zu können. Wenn dan...
von Synthy82
Mi, 04.06.14, 14:16
Forum: Produktfragen
Thema: Leds mit wenig Spannung
Antworten: 6
Zugriffe: 1070

Re: Leds mit wenig Spannung

Der untere Teil der oben zuerst verlinkten Seite ist der eigentlich interessante: Jedes Photon hat, abhängig von seiner Wellenlänge einen bestimmten Energiegehalt. Wird dieser in Elektronenvolt angegeben, entspricht der Wert der minimalen Flussspannung in Volt. Dies ist der Wert, an dem die LED gera...
von Synthy82
Mo, 02.06.14, 11:22
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Zimmerdecke gleichmäßig beleuchten
Antworten: 5
Zugriffe: 1764

Re: Zimmerdecke gleichmäßig beleuchten

Das Thema hatten wir in ähnlicher Form schon mal hier. Quintessenz daraus: Für ne ernstzunehmende Raumbeleuchtung musst du, wenns indirekt ist, schon mit ordentlich Leistung raufbratzen! Dies gilt es zu bedenken.
von Synthy82
Fr, 30.05.14, 18:28
Forum: News
Thema: Neue Leuchtmittel von Osram
Antworten: 3
Zugriffe: 5264

Re: Neue Leuchtmittel von Osram

Ich hätt gern eine Farbtemperatur genau dazwischen: 4000 - 4200 K...
von Synthy82
Mo, 26.05.14, 09:05
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED ein - aus dimmen für WC
Antworten: 12
Zugriffe: 2794

Re: LED ein - aus dimmen für WC

OK, haste recht... Wir kennen sein Haus nicht, vielleicht ist es ja ne Pornovilla, wo selbst das Gästeklo 25 m² hat.
von Synthy82
Mo, 26.05.14, 08:45
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: LED ein - aus dimmen für WC
Antworten: 12
Zugriffe: 2794

Re: LED ein - aus dimmen für WC

Lass das Bad nur ausreichend groß sein... Wenn er vielleicht indirekte Beleuchtung hinterm Spiegel will - ich hab für so was in einem doch eher kleinen Bad schon mal eben 25 W verbaut.
von Synthy82
So, 25.05.14, 21:20
Forum: Produktfragen
Thema: Der richtige Dimmer?
Antworten: 12
Zugriffe: 1899

Re: Der richtige Dimmer?

Das ist mir schon alles klar. Was allerdings auch mit rein spielt, ist das Design! Wenn man sich schon jahrelang auf Kopp eingeschossen hat, reißt man nicht mal eben die gesamte Installation raus, weil die neue LED-Technik mit den Dimmern nicht klar kommt. Evtl. sind die Kopp-Dimmer nur nicht mit LE...
von Synthy82
Sa, 24.05.14, 16:30
Forum: Produktfragen
Thema: Der richtige Dimmer?
Antworten: 12
Zugriffe: 1899

Re: Der richtige Dimmer?

Habe heute morgen den Abschnittdimmer eingebaut, jetzt ist Ruhe. Das Netzteil startet in niedriger Dimmstellung auch schneller als vorher, nur ist die Dimmkurve nicht so linear. Bei voller Helligkeit kann ich bis zur Hälfte runter drehen, ohne dass sich was ändert, erst dann wirds dunkler. Na ja, st...
von Synthy82
Do, 22.05.14, 07:37
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Lichtvoute Decke 35m vs Decke fluten mit Cree's
Antworten: 10
Zugriffe: 5489

Re: Lichtvoute Decke 35m vs Decke fluten mit Cree's

Na, bei den Viel-Lumen-auf-kleinem-Raum-Paketen musst du aber gut kühlen - bei den Gips-Leuchten habe ich da so meine Bedenken!
von Synthy82
Do, 22.05.14, 07:09
Forum: Produktfragen
Thema: Farbwechsel LED an 1,2V??
Antworten: 6
Zugriffe: 1157

Re: Farbwechsel LED an 1,2V??

In den Lampen ist mit Sicherheit ein Step-Up-Wandler drin, der aus den 1,2 V Nennspannung die erforderlichen 2,7 V generiert. Wenn du die LEDs in die vorhandenen Lampen einbaust, sollten sie also funktionieren. Du kannst das ausprobieren, indem du einen vollen Akku einlegst und eine blaue oder weiße...
von Synthy82
Mi, 21.05.14, 15:42
Forum: Produktfragen
Thema: Der richtige Dimmer?
Antworten: 12
Zugriffe: 1899

Re: Der richtige Dimmer?

Ich werds ausprobieren, der Kopp-Phasenabschnittdimmer ist bestellt. Wenn er da ist, berichte ich.
von Synthy82
Mi, 21.05.14, 14:19
Forum: Produktfragen
Thema: Der richtige Dimmer?
Antworten: 12
Zugriffe: 1899

Re: Der richtige Dimmer?

Meinste, die Dimmer, die ich da probiere, kotzen ein bisschen in die Leitung? Komischerweise weiß die KSQ aber trotzdem ungefähr, wie hell sie jeweils sein soll... Na ja, Phasenabschnittdimmer ist schon bestellt, ich probier es einfach mal aus.
von Synthy82
Mi, 21.05.14, 13:36
Forum: Produktfragen
Thema: Der richtige Dimmer?
Antworten: 12
Zugriffe: 1899

Re: Der richtige Dimmer?

Die KSQ ist diese hier . Dimmer hab ich den Phasenanschnittdimmer von Kopp aus der Vision-Serie. Hatte das allerdings vorher auch schon mit einem Steckerdimmer (Fabrikat habe ich gerade nicht parat) probiert, der sich komplett bis 100 % aufdrehen lässt (bei den Wanddimmern ist ja immer so bei ca. 95...
von Synthy82
Di, 20.05.14, 12:03
Forum: LED Modding & Deko
Thema: Lichtvoute Decke 35m vs Decke fluten mit Cree's
Antworten: 10
Zugriffe: 5489

Re: Lichtvoute Decke 35m

Für indirekte Beleuchtung brauchst du immer sehr hohen Output, damit noch ein bisschen davon im Raum ankommt. Habe gerade im Bad einen Spiegel mit indirekter Beleuchtung ausgestattet, dazu vier 49er Leisten verbaut - das reicht für das Bad, wenns voll aufgedreht ist, gerade mal aus.
von Synthy82
Di, 20.05.14, 08:05
Forum: Produktfragen
Thema: Der richtige Dimmer?
Antworten: 12
Zugriffe: 1899

Re: Der richtige Dimmer?

Ich habe die PCD-25-1050B zu Hause, die macht allerdings am Phasenanschnittdimmer ne Menge Krach! Ist sie am Phasenabschnittdimmer leiser?
von Synthy82
Do, 20.02.14, 10:09
Forum: Produktfragen
Thema: Leiste für LEDs?
Antworten: 5
Zugriffe: 619

Re: Leiste für LEDs?

Fahr ihn doch nicht gleich so an! Nicht jeder hat jedes Wort zu jeder Zeit parat! Falls er neu in der Elektronik ist, kennt er das Wort vielleicht noch nicht.